Wir möchten, dass Sie als geschätzter Nutzer der APG Cash Drawers-Website vollständig verstehen, wie wir mir Ihren persönlichen Daten umgehen und wie Cookies Sie beeinflussen. Es ist uns außerdem ein Anliegen, dass Sie beim Besuch der APG Cash Drawer-Website vollkommen zufrieden sind. Wenn Sie weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von APG Cash Drawer wünschen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinien.

 

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die oft um Erlaubnis bittet, auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden zu dürfen. Sobald Sie sich einverstanden erklären, wird diese Datei gespeichert und der Cookie hilft bei der Analyse des Online-Datenverkehrs. Cookies können beispielsweise nachverfolgen, wann Sie sich auf einer Website angemeldet, bestimmte Seiten besucht oder bestimmte Call-to-Action-Schaltflächen angeklickt haben.

Ein Cookie gibt uns, abgesehen von den Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, in keiner Weise Zugriff auf Ihren Computer oder andere Informationen über Sie. Sie können Cookies akzeptieren oder ablehnen. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können Ihre Browsereinstellungen so ändern, dass Cookies abgelehnt werden.

 

Wozu verwenden wir Cookies?

APG Cash Drawer verwendet Cookies, um die Nutzung unserer Website für Sie zu optimieren, indem die Cookies es uns ermöglichen, verschiedene Aspekte unserer Website und Marketingkampagnen zu überwachen. Für eine vollständige Liste der Cookies, mit deren Hilfe wir wertvolle Website-Analysen und -Leistungen erfassen, lesen Sie bitte den nachfolgenden Abschnitt.

 

Von uns verwendete Cookies

— Google Analytics

— Tracking-Codes von Google Analytics helfen uns zu verstehen, wie unsere Website verwendet wird, um so die Nutzererfahrung verbessern zu können

— Ihre Benutzerdaten verbleiben vollständig anonym. Erfahren Sie mehr darüber wie Google als Analyseservice mit Datenschutz umgeht und über Googles Cookie-Nutzung auf Websites

— HubSpot

— Mithilfe von HubSpot-Tracking-Codes können wir den Erfolg unserer Marketingkampagnen und der Leistung unserer Website verfolgen. Erfahren Sie mehr über die Cookie-Nutzung von HubSpot

— Tracking-Codes helfen uns, Folgendes zu erfassen:

— Wie gut unsere Website Traffic und Leads generiert

— Bereiche, in denen wir unseren Website-Traffic und unsere Marketing-Kampagnen verbessern können

— Lead-Erkenntnisse, um damit über Marketing-, Sales- und Website-Leads mehr Kunden zu generieren

— Informationen über Ihren Browser und dessen Einstellungen

— WooCommerce

— WooCommerce-Cookies werden verwendet, um Einkaufswagendaten im Online-Shop von APG Cash Drawer nachzuverfolgen. Erfahren Sie mehr über WooCommerce-Cookies

 

Informationen, die wir mit Cookies sammeln

APG Cash Drawer verwendet Google Analytics, um die Nutzung unserer Website zu erfassen, z. B. wie unsere Nutzer auf unsere Website kommen, was sie auf der Website machen, welchen Browser und welches Betriebssystem sie verwenden usw. Bei diesen Analysedaten, die über Tracking-Codes in den Seiten unserer Website gesammelt werden, handelt es sich jedoch nicht um personenbezogene Informationen.

Die Website von APG verwendet außerdem Tracking-Codes von HubSpot, die Besucher anonym verfolgen. Falls bzw. wenn Nutzer auf der Website von APG Cash Drawer ein HubSpot-Formular ausfüllen, werden ihre persönlichen Informationen bei der Absendung des Formulars mit ihrer vorherigen Website-Aktivität verknüpft. Wenn Sie jedoch Ihre persönlichen Daten nicht offen legen möchten, übermitteln Sie bitte keine Informationen über die APG-Formulare. Erfahren Sie mehr darüber, wie HubSpot Besucher verfolgt.

 

Cookies von Drittanbietern

Um Ihnen eine bessere Benutzererfahrung zu bieten, bettet APG Cash Drawer manchmal Fotos, Videos oder ähnliche Elemente auf der Website ein, die auf Online-Diensten von Drittanbietern wie YouTube gehostet werden. Daher können Sie Cookies dieser Dienste ausgesetzt sein, wenn Sie eine APG Cash Drawer-Seite mit derartigen Inhalten aufrufen.

Auf der APG Cash Drawer-Website können eingebettete „Share”-Buttons verwendet werden. íœber diese Schaltflächen können Benutzer problemlos in verschiedenen beliebten sozialen Netzwerken Inhalte mit ihren Freunden teilen. Wenn Sie auf eine dieser Schaltflächen klicken, kann von dem Dienst, für den Sie den Inhalt freigegeben haben, möglicherweise ein Cookie auf Ihrem Computer abgespeichert werden.

APG Cash Drawer kontrolliert die Speicherung dieser Cookies von Drittanbietern von Online-Diensten nicht. Wir empfehlen Ihnen, für weitere Informationen die Websites der entsprechenden Drittanbieter zu besuchen.

 

Einverständnis und Zustimmung

DURCH DIE NUTZUNG UNSERER WEBSITE ERKLí„REN SIE SICH MIT DEN BEDINGUNGEN DER VORLIEGENDEN COOKIE-RICHTLINIEN UND UNSERER IN DIESEN RICHTLINIEN AUFGEFíœHRTEN NUTZUNG VON COOKIES EINVERSTANDEN. Wenn Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind, legen Sie bitte auf der APG Cash Drawer-Website keine persönlichen Daten offen. APG Cash Drawer, LLC ändert die Cookie-Richtlinien möglicherweise von Zeit zu Zeit, indem wir diese Seite aktualisieren. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit den í„nderungen einverstanden sind. Diese Richtlinien wurden am 9. Mai 2018 überarbeitet.

 

Kontakt

Falls Sie Fragen zu unseren Cookie-Richtlinien haben, kontaktieren Sie uns bitte unter folgender E-Mail: marketing@us.cashdrawer.com.

 

Firmware-, Treiber- und Währungsdatei-Updates

APG informiert seinen Partner über alle Updates (Fehlerbehebungen, neue Funktionen usw.) für Firmware oder Treiber. Die aktualisierte Firmware oder der Treiber wird mit Anweisungen zum Herunterladen bereitgestellt.

Details zu jedem Update finden Sie in den Versionshinweisen. Weitere Punkte oder sonstige Fragen sollten direkt an den Helpdesk des Technischen Supports von APG gerichtet werden [E-Mail und Telefonnummer einfügen].

Aktualisierungen von Währungsdateien (z. B. bei Veröffentlichung einer neuen Version einer Banknote) werden wie die Firmware und die Treiber im Vorfeld der í„nderungsfreigabe der Währung zur Verfügung gestellt.

Es liegt in der Verantwortung des Partners, aktualisierte Firmwareversionen/Treiber/Währungsdateien mit ihrer integrierten Lösung in einer Offline-Umgebung zu testen, bevor sie für ihre Endnutzer verfügbar gemacht werden.

Partner sind dafür verantwortlich, Aktualisierungen an ihre Endnutzer weiterzuleiten und bei diesen zu installieren.